It’s all about Craft Beer

Ein Food Trend für das Jahr 2018 ist Craft Beer. Grund genug ihm an dieser Stelle einen eigenen Beitrag zu widmen.

Craft Beer

Biere die handwerklich von unabhängigen Brauereien erzeugt werden, nennt man Craft Biere. Ihren Ursprung haben sie in den USA. Craft bedeutet auf deutsch „handwerklich arbeiten“. Der Trend entwickelte sich in den 70ern in Nordamerika, als Hobbybrauer angefangen haben, eigenhändig Bier zu brauen.

Craft steht aber auch für:

C -reativität

R – adikalität

A – bwechslung

F – euer

T – altent

Craft Biere werden von ihren Produzenten als besonders hochwertig und bewusste Konkurrenz zu herkömmlichen Brauereien beworben.

 

Der Trend ist mittlerweile auch in Österreich angelangt. Es gibt Craft Bier Festivals und eigene Craft Bier Shops. Man merkt die Liebe der Craft Bier Brauer zu ihren Produkten. Sie wollen sich nicht dem Massengeschmack anpassen, sondern eine Sortenvielfalt bieten. Es werden teure und exquisite Rohstoffe verwendet. Auf den Preis wird kaum geachtet.

 

Auch wir sind begeistert vom Craft Bier Trend und haben in unseren Betrieben Lugeck & Figls eine eigene Craft Bier Karte. Darauf sind Brauereien aus ganz Österreich vertreten. Die Biere haben klangvolle Namen wie: Hopfenauflauf, Schnittenfahrt, Alphatier oder Malz Straße. Die Liebe zum Detail ist bei jedem einzelnen spürbar. Am besten vorbeikommen und selbst kosten. 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published.